noch mehr los - Reformation 2017

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

31. Oktober 2017

Viele Kirchgemeinden und Institutionen der Stadt würdigen in diesem Jahr das Reformationsjubiläum. Hier finden Sie Hinweise zu den geplanten Veranstaltungen.


Christuskirche Strehlen
An der Christuskirche, 01219 Dresden

Festwoche aus Anlass des Reformationsjubiläums
Oktober 2017




Dreikönigskirche
Hauptstraße 23, 01099 Dresden

Reformationsanspiele
Freitag
15.09.2017, 19.30 Uhr: Reformation und Musik
Freitag
29.09.2017, 19.30 Uhr: Reformation und Toleranz
Freitag
13.10.2017, 19.30 Uhr: Reformation - Bild und Bibel
Freitag
27.10.2017, 19.30 Uhr: Reformation und Politik
Sonntag
29.10.2017, 10.00 Uhr im Gottesdienst: Tischgespräche

www.kirchspiel-dresden-neustadt.de


Elbhangfest

Freitag bis Sonntag
23. - 25. Juni 2017
"Martins Most und Katharinas Äpfel"


Gemäldegalerie Alte Meister
Theaterplatz 1 (Zwinger), 01067 Dresden

Mittwoch
22.11.2017, 14.00 Uhr:
Mit eigenen Augen – Frauen sehen Kunst (am Buß- und Bettag):
Frauenpower im Kontext des Reformationsjubiläums

Das Reformationsjubiläum bildet den Höhepunkt der Lutherdekade. Vor 500 Jahren schlug Martin Luther seine 95 Thesen an die Wittenberger Schlosskirche und löste damit die Reformation aus.
An Hand von Gemälden sollen nun Impulse der Reformation untersucht werden, die bis in die Gegenwart reichen. Dabei werden Frauen im Mittelpunkt stehen, deren Fähigkeiten, Tugenden, Aktivitäten und Verhaltensweisen das aktive Mitstreiten für eine Idee verdeutlichen, aber andererseits auch das Frauenbild der Zeit widerspiegeln: Ehefrau, Mutter, Herrin des Hauses, kurz die selbstbewusste und gestaltende Frauenpersönlichkeit.



Gemeindesaal der Jüdischen Gemeinde

Mittwoch
03.05.2017, 19.30 Uhr,
„Martin Luthers „Judenschriften“
und der protestantische Antisemitismus im Dritten Reich“

Vortrag von Prof. Manfred Gailus (Berlin)


Johanneskirchgemeinde Dresden-Johannstadt/Striesen

Sonntag
18.06.2017, 10.00 Uhr, Trinitatiskirchruine
Gemeindefest „Rund um die Reformation“
mit Musical im Familiengottesdienst

Sonntag
10.09.2017
Mittelalterliches Markttreiben an der Wartburgstraße

Dienstag
31.10.2017, 9.30 Uhr, Herz-Jesu-Kirche
Ökumenischer Gottesdienst zum Reformationstag
mit anschließender ökumenischer Prozession zur Trinitatiskirchruine


Kirche Bad Weißer Hirsch

Stangestraße, 01324 Dresden

Montag
08.05.2017, 19.30 Uhr
Reformation heute: Anders Wachsen
Wirtschaft braucht Alternativen
Mit Tobias Funke und Anna Groschwitz

Montag
04.09.2017, 19.00 Uhr
Re-Formation – Formatier‘ dich neu! ...
die Reformation von gestern für die Jugend von heute

Ein offener Abend für Jugendliche mit Christin Goldammer

Kirche Dresden-Schönfeld
Borsbergstraße, 01328 Dresden-Schönfeld

Freitag
11.08.2017, 18.30 - 24.00 Uhr
Lutherbibel-Lesenacht mit gemeinsamem Abendbrot
Jeder bringe etwas dazu mit.

Sonntag
26.08.2017, 18:00 Uhr
Abendgottesdienst mit Luther-Lieder-Singen
anschl. Eröffnung der Fotoausstellung „500 Jahre Reformation“

Sonntag
10.09.2017, 16.00 Uhr
Kindermusical „Mönsch Martin“

Montag
30.10.2017, 19.00 Uhr
Luthers Tafel für alle – gemeinsames Essen mit Luthers Tischreden
Bitte anmelden und etwas zum Essen mitbringen


Kirche Weißig
Hauptstraße 18, 01328 Dresden

Dienstag
31.10.2017, 10.00 Uhr
Gottesdienst mit Bachkantate
„Gott der Herr ist Sonn‘ und Schild“


Kirchgemeinde Dresden-Gruna-Seidnitz

Mittwoch
10.05.2017, 18.00 Uhr, Altseidnitz 12
„Ich stöbere in der Truhe von…“ – Frauen der Reformation


Kirchgemeinde Dresden-Klotzsche

Themengottesdienste zum Reformationsjubiläum
Kirchspiel Radeberger Land

Sonntag
23.04.2017, 17.00 Uhr, Pfarrhaus Kleinwolmsdorf
„Mein Apfelbäumchen“: Garten-Gottesdienst mit Abendessen

Sonntag
18.06.2017, 17.00 Uhr,
Gemeindehaus Liegau-Augustusbad, Langebrücker Straße 66
„Und Action!“
Kino-Gottesdienst mit Imbiss


Sonntag
06.08.2017, 17.00 Uhr, Kirche Wachau
„Luther und Musik“ Musikalische Abendandacht
Orgel: R. Fritzsch

Sonntag
27.08.2017, 14.00 -18.00 Uhr, Stadtkirche Radeberg
ÖKUMENISCHES GEMEINDEFEST um die Stadtkirche
14.00 Uhr
Ökumenische Andacht der Radeberger Konfessionen
15.00 Uhr
Kaffeetrinken, Feiern und Spielen auf dem Kirchplatz

17.00 Uhr
Kinderkonzert mit der Kurrende Radeberg


Freitag
15.09.2017, 19.00 Uhr, Gemeindehaus Liegau
„LUTHER ROCKT“
Band- und Songwriting-Workshop für Jugendliche

Sonntag, 24.9., 17.00 Uhr, Stadtkirche Radeberg
„Frauen der Reformation“
Abendgottesdienst mit Stehbuffet

Dienstag
31.10.2017, 9.00 - 12.00 Uhr in allen Kirchen des Kirchspiels Radeberger Land:
STATION GOTTESDIENST–
Unterwegs zwischen offenen Kirchen, Andacht und Gottesdienst

Montag, 30.10.2017, ab 20.00 Uhr, Kirche Radeberg
„CHURCH NIGHT“
Jugendkirche durch die Nacht
mit Film, Theater, Musik, Andacht und Schlafsack


Kreuzkirche Dresden

Montag
30.10.2017, 17.00 Uhr
Kinder-Kirchen-Nacht


Lutherkirchgemeinde Radebeul

Sonntag, 14.05.2017, 19.30 Uhr, Landesbühnen Sachsen
Theaterpredigt mit Christof Heinze
zu „In Gottes eigenen Land“

Sonntag, 22.10.2017, 10.00 Uhr, Lutherkirche Radebeul
Kindermusical „Martin Luther“

Sonntag, 29.10.2017
Ökumenischer Wandergottesdienst

Montag
30.10.2017, 19.30 Uhr, Lutherkirche Radebeul
Konzert mit Manfred Siebald

Dienstag, 31.10.2017, 10.00 Uhr, Lutherkirche Radebeul
Festgottesdienst zum 500. Jahrestag der Reformation


St.-Markus-Kirche Pieschen
Markusplatz, 01127 Dresden

Sonntag
03.09.2017, 11.00 Uhr
Regionalgottesdienst „500 Jahre Reformation“

St. Michaelskirche Bühlau
Quohrener Straße 18, 01324 Dresden

Mittwoch
25.10.2017, 19.30 Uhr
„…, wenn dann doch mal eins gerät, ist’s von größter Qualität“
Das evangelische Pfarrhaus und seine Kinder als Mythos und Motor
der deutschen Kulturgeschichte
Prof. Dr. Klaus Fitschen

Dienstag
31.10.2017, 10.00 Uhr
Gottesdienst mit Kindermusical „Martin Luther“


Stephanuskirche Dresden-Zschachwitz

Sonntag
18.06.2017, 9.30 Uhr
"Luther unter uns"
Gemeindefest mit Musical, Lutherquiz, Pflanzen aus Luthers Garten und vielem anderen mehr


Zionskirche Dresden-Südvorstadt

Sonnabend
17.06.2017, 15.00 Uhr
„Was uns verbindet – Nachbarn in der Südvorstadt“ –
Aus Anlass „500 Jahre Reformation“ feiern die evangelische Zionskirchgemeinde
und die katholische St. Paulusgemeinde in der Südvorstadt ein Sommerfest
mitten auf der Straße mit Kaffeetafel, Musik, Gesang, Spiel-Angeboten für Kinder und Kultur.

Ein ökumenischer Gottesdienst am 18. Juni, 10.30 Uhr, in der St. Paulusgemeinde,
beendet das Ökumenische Sommerfest.








 
Copyright 2017. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü